Logo des CVUA Stuttgart.

Bildergalerie Bakterien


Allgemeines

Der erste Schritt der Identifizierung von Bakterien in einem bakteriologisch-diagnostischen Labor stellt nach wie vor die Beurteilung von Bakterienkulturen auf Festmedien dar. Der Vergleich vorliegender Kulturen und gefärbter Ausstriche mit Fotos aus einer Bildersammlung kann die Zuordnung von Bakterienkulturen erleichtern, insbesondere im Falle variierender Koloniemorphologie und selten vorkommender Keime. Aus diesen Gedanken ist eine Bildergalerie für Bakterienkulturen entstanden, die zunächst für den internen Gerbrauch und nun auch für den allgemeinen Zugriff frei verfügbar auf unserer Homepage eingerichtet wurde.

Die Bildergalerie Bakterien stellt eine Sammlung von Fotografien von Bakterien-Kulturen und gefärbten Bakterien dar.

 

Die Bilder sind direkt beim Beurteilen der Bakterienkulturen ohne besondere photographische Hilfsmittel aufgenommen worden. Es handelt sich zum größten Teil um Primärkulturen und somit um Mischkulturen. In der Bildbeschriftung ist jeweils der Leitkeim angegeben.

Die Kulturen sind auf der kompletten Nährmedienplatte als Übersichtaufnahme sowie in Nahaufnahmen fotografiert worden.

 

Bei der Auswahl der Bilder wurde nicht auf Redundanz geprüft, so dass von der Mehrzahl der Kulturen mehrere gleichartige Bilder vorhanden sind.

 

Die meisten Bildbeschriftungen enthalten folgende Angaben:

  • Gattungs- und Speziesname, Tierart, Probenart, Nährmedium
    z.B.: Actinobacillus pleuropneuminiae, Schwein, Lunge, Kochblutagar

 

Hinweise zum Zitieren

Alle Inhalte von diesem Internetauftritt dürfen nur unter Angabe der Quelle veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden (Quellenangabe CVUA Stuttgart, www.cvuas.de). Dies gilt auch für jede Form der Vervielfältigung, der Übersetzung sowie der Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Das Veröffentlichen von kompletten Seiten mit unveränderten Inhalten dieses Internetauftritts sowie deren Einbindung in ein anderes Internet-Angebot ist nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet.

 

Copyright © 2005–2017 Alle Rechte vorbehalten.