Neue Veröffentlichung in unserem e-Journal „Aspects for Food Control and Animal Health“

Ein Bericht aus unserem Laboralltag

Im Rahmen eines Pilot Monitoring Programms hat das am CVUA Stuttgart ansässige EU-Referenzlabor (EURL-SRM) 80 Proben Säuglingsanfangsnahrung aus insgesamt 23 EU-/EFTA-Ländern sowie weitere 54 Milchproben aus 20 Ländern auf Rückstände ausgesuchter Verbindungen untersucht. Darunter befanden sich auch einige toxikologisch kritische Pestizide und Pestizidmetaboliten. Die Untersuchungsergebnisse wurden nun in unserem e-Journal "Aspects for Food Control and Animal Health" veröffentlicht.

 

Die Publikation ist abrufbar über DOI:10.48414/aspects2023/15.

 

Artikel erstmals erschienen am 13.01.2023